Content Chronographen

Der Chronograph - die beliebte Uhrenart mit Stoppfunktion

TW-Steel Kelly Roland mit StoppfunktionEine beliebte Form der Armbanduhr ist der Chronograph. Der Name stammt aus dem griechischen und setzt sich aus den Wörtern Chronos für die Zeit und Gráphein für Schreiben zusammen. Das Besondere an diesen Uhren ist ihre Stoppfunktion, die im Laufe der Zeit und mit fortschreitender Entwicklung auf viele weitere Funktionen ausgeweitet wurde.

Schon seit fast 250 Jahren werden Chronographen hergestellt

Bereits im Jahr 1776 wurde vom Genfer Uhrenmacher Jean Moïse Pouzait eine Taschenuhr entworfen die es erlaubte den Sekundenzeiger zu stoppen. Bei dieser Urform des Zeitmessers mit dieser speziellen Funktion wurde allerdings das gesamte Uhrwerk gestoppt. Der Zeitraum, in der das Uhrwerk still stand, musste daher mit der gestoppten Zeit verrechnet werden, um ein genaues Ergebnis zu erhalten.

Etwa 50 Jahre später wurde in Österreich von Joseph Thaddäus Winnerl, einem Brequet-Mitarbeiter, ein Zeitmesser mit zwei übereinanderliegenden Sekundenzeigern erfunden, die separat gestoppt werden konnten. Dieser als Rattrapante oder Schleppzeiger bezeichnete Mechanismus erlaubt es, dass das Uhrwerk wie auch bei den Einsatzuhren & Tactical Watches weiter läuft und beim Starten auf die aktuelle Sekunde nach springt. Heutzutage sind Chronographen mit vielen weiteren interessanten und sehr sinnvollen Funktionen versehen, die weit über eine Stopp-Funktion hinausgehen.

Bei vielen Militärs gehört der Chronograph zur Ausrüstung

Diesel XXL Herrenuhr mit StoppfunktionEinen großen Anteil an ihrer Beliebtheit hat das Militär. Die meisten Einheiten, besonders im maritimen Bereich und in der Luftfahrt, sind mit Armband-Chronographen und Solaruhren ausgestattet, die es durch ihre vielen Funktionen ermöglichen, verschiedenste Zeitabstände genau zu messen. Auf drehbaren Lünetten können Zeitabstände eingestellt werden und verschiedene Anzeigen auf den meist dunkel gehaltenen Zifferblättern ermöglichen das Ablesen vieler wichtiger Daten. Des Weiteren sind die meisten militärisch eingesetzten Militäruhren Unterdruck getestet sowie gegen starke Vibrationen und Schläge resistent. Schweizer Uhren gelten nach wie vor als Qualitätsmaßstab.

Chronographen sind bei Damen und Herren gleichermaßen beliebt

Durch die Weiterentwicklung und den Einsatz von Quarzen konnten die damals eher klobigen Chronographenmodelle in den 1970er Jahren als praktische Quarzuhren gebaut werden. Durch eine einsetzende Renaissance auf dem Uhrenmarkt wurden sie aus hochwertigsten Materialien mit vielen Funktionen gefertigt, die bei Damen und Herren einen hohen Beliebtheitsgrad erreichten. Auch heute noch ziert eine Stoppuhr, meist als Sportuhr, die Handgelenke bei vielen modebewussten Uhrenliebhabern.

Chronographen finden Sie auch bei uns im Tolle-Uhren.de Shop, wie zum Beispiel Modelle von Ingersoll, TW-Steel oder auch von U-Boat.

© Copyright 2017 Stephan Roth GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Template, CMS & Warenwirtschaft by plentymarkets

Nach oben